Freitag, 13. Dezember 2013

TERRA SF 226 - Poul Anderson : Geheimagent auf Altai


Poul Anderson : Geheimagent auf Altai (Mayday Orbit)
Dominic-Flandry-Zyklus
Terra SF 226, 27.04.1962
Deutsche Erstausgabe
Originalausgabe 1961
Aus dem Amerikanischen von Horst Mayer
Titelbild : Karl Stephan


Die Hauptfigur des vorliegenden TERRA-Bandes GEHEIMAGENT AUF ALTAI (im Original: MAYDAY ORBIT) ist niemand anderes als der uns bereits durch den Roman SCHACH DEM UNBEKANNTEN (TERRA-Sonderband 41) bekannte Captain Sir Dominic Flandry vom interstellaren Geheimdienst des Terranischen Imperiums.

Sir Dominics Schicksal scheint es zu sein, immer mit Aufgaben betraut zu werden, die wohl ansonsten höchstens zum Tode Verurteilte freiwillig übernehmen würden.

Sir Dominic wird jedenfalls nach Altai entsandt, einer neutralen Welt, die eine strategisch wichtige Position zwischen den feindlichen Sternenreichen von Terra und Merseia einnimmt.

Kaum ist Flandry gelandet, als er auch schon um sein Leben laufen muß — flüchten in die gefrorenen Polarwüsten der Welt einer sterbenden Sonne...
Vorwort von GMS

Eine Novelle aus dem Dominic-Flandry-Zyklus, später mit anderen Kurzgeschichten zu Omnibus-Ausgaben zusammen gefasst. Zu den Flandry-Romanen habe ich bereits früher in meinem Blog etwas gesagt (Link), es war angenehm, im Rahmen meines TERRA-Lesens auf die deutsche Erstausgabe einer der Geschichten zu stoßen. Und ich stelle immer wieder fest : Poul Anderson altert nicht, nicht richtig jedenfalls. Die Story liest sich für mich noch genauso gut wie vor dreißig Jahren, als ich sie mir das erste Mal zu Gemüte führte. Ich bin mal gespannt, was ansonsten noch an Überraschungen bei den folgenden TERRA-Romanen auf mich zu kommt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten