Freitag, 19. Juli 2013

TERRA SF 002 - Brian W. Aldiss : Fahrt ohne Ende (Non-Stop)


Brian W. Aldiss : Fahrt ohne Ende (Non-Stop)
TERRA SF 002, 05.07.1957
Originalausgabe Faber & Faber 1958 (?)
Aus dem Englischem von Michael Fröhwein
Titelbild : Johnny Bruck


Ein Raumschiff zieht durch die Weite des Weltalls, nicht Jahre, nicht Jahrzehnte, sondern - viele Generationen lang. Als eine verlorene Insel im unendlichen Raum. Die Menschen, die auf ihm leben., wissen nicht mehr, daß ihre eigenartige Umgebung in Wirklichkeit ein riesenhaftes Raumschiff ist. Eine dichte Vegetation hat sich gebildet und die Bewohner haben sich in mehrere Lager aufgeteilt, die sich gegenseitig bekriegen. Sie sind im Laufe vieler Generationen verkommen und stehen auf einer niedrigen Daseinsstufe, sie haben sich eine eigene, ungewöhnliche Gesellschaftsordnung mit phantastisch anmutenden Gebräuchen geschaffen und ähneln nur noch entfernt den Menschen der Erde, von denen sie abstammen.
Klappentext

Ein Aldiss, zweifelsohne. Aber man merkt schon, daß das sein erster Roman ist, "Non-Stop" ist längst nicht so durchdacht wie spätere Werke von ihm. Aber auch hier schon die andere Sicht auf das Topic des Generationenraumschiffs. Zusammen mit seiner selbst in diesem einfachem Heftroman durchschimmernden Gesellschaftskritik durchaus lesbar, trotz der 50 Jahre, die der Roman bereits auf dem Buckel hat.

Non-Stop (Wikipedia-Link)

Keine Kommentare:

Kommentar posten