Montag, 14. März 2016

TERRA EXTRA 024 - K. H. Scheer : Sprung ins All

Karl Herbert Scheer : Sprung ins All
Weltraumstationen 03
Terra Extra 24, 02.08.1963
Neuauflage
Originalausgabe REIHENBUCH-Verlag 1953
Titelbild : Johnny Bruck

Der kühnste Traum der Menschheit ist verwirklicht worden. 1730 Kilometer über der Erde kreist die erste Weltraumstation, ein künstlicher Mond. Indessen die wagemutigen Forscher und Mitarbeiter Dr. von Roters sich unter Einsatz ihres Lebens dazu rüsten, den ersten, entscheidenden Vorstoß in die Tiefen des Kosmos zu wagen und auf der Raumstation I ihre Mondrakete fertigstellen, sind auf der fernen Erde weltbedrohende Mächte am Werk, die das größte Projekt der Menschheit sabotieren wollen und sich ihrerseits darauf vorbereiten, den Mond noch vor den Forschern unter der Leitung Dr. von Roters zu erreichen, um den Erdtrabanten als Abschußbasis für grauenhafte Fernwaffen auszubauen.

Auf der Erde, im Kosmos und auf dem Erdtrabanten tobt ein Kampf, der den Atem des Lesers stocken läßt.
Klappentext der REIHENBUCH-Ausgabe
George Thruward, der neue Diktator Lateinamerikas, hat schwere Schlappen erlitten, denn die von ihm angeordneten Sabotageunternehmen sind fehlgeschlagen. Die US-Raumstation, die Thruward vernichten lassen wollte, umkreist nach wie vor die Erde und erfüllt ihre Aufgabe als Garant des Weltfriedens. Nun soll die Station eine weitere Funktion übernehmen - die eines Sprungbretts zum Mond.
Teaser TERRA EXTRA

Also bei mir stockte der Atem nicht, wie der Reihenbuch-Verlag 1953 behauptete. Tatsächlich konnte ich gewisse Ermüdungserscheinungen nicht verbergen, das Thema ist eigentlich mit zwei Romanen ausgelutscht. Scheer konzentriert sich hier auch mehr auf eine Agentengeschichte, die allerdings die Spannung und die Innovationen seiner ZBV-Romane stark vermissen lässt. Kann man lesen, muß man aber nicht.


Weltraumstation-Zyklus
TERRA EXTRA 020 - Das große Projekt
TERRA EXTRA 021 - Weltraumstation I
TERRA EXTRA 024 - Sprung ins All
TERRA EXTRA 025 - Kampf um den Mond

Keine Kommentare:

Kommentar posten