Freitag, 11. März 2016

TERRA EXTRA 021 - K. H. Scheer : Weltraumstation I

Karl Herbert Scheer : Weltraumstation I
Weltraumstationen 02
Terra Extra 21, 21.06.1963
Neuauflage
Originalausgabe REIHENBUCH-Verlag 1953
Titelbild : Johnny Bruck


Das große Projekt ist verwirklicht worden. Die erste Weltraumstation umkreist als künstlicher Trabant die Erde.

Die Veröffentlichungen amerikanischer Zeitschriften weisen zur Stunde auf die Folgen und Möglichkeiten dieses, für die nächste Zukunft vorgesehenen, technischen Wunderwerkes hin: Mit einer die Erde umkreisenden Weltraumstation sind alle Geschehnisse auf allen Kontinenten und in allen Ländern zu beobachten, damit ist der Besatzung dieses Trabanten eine bis dahin ungeahnte Macht in die Hand gegeben.

Die Bedeutung einer derartigen Situation kann also gar nicht überschätzt werden. Die Weltraumstation I, das Ergebnis rastlosen und friedliebenden Forschergeistes, wird jedoch zum Ziel der verabscheuungswürdigen und verwerflichen Eroberungspläne eines südamerikanischen Diktators.

Wie können sich die Mächte, die ein menschenwürdiges und freies Zusammenleben aller Völker und Rassen erstreben, wie können sich die ordnungsliebenden Staaten gegen derartig verbrecherische und skrupellose Angriffe zur Wehr setzen? - Hier vermag nur Klugheit, Geistesgegenwart und Kühnheit eine wirksame Abwehr zu leisten.
Klappentext des REIHENBUCH-Leihbuchs

Der erste Schritt ins All ist getan! Nachjahren der Planung und emsiger Arbeit geht die Weltraumstation, das kühnste Projekt der Menschheit, ihrer Vollendung entgegen. Für ihre Erbauer ist die Station ein Sprungbrett zur Erforschung der Rätsel des Kosmos - für ihre Gegner ist sie ein Sprungbrett zur Erringung der Weltmacht.
TERRA EXTRA-Teaser

Die Geschichte um den Bau der ersten Weltraumstation geht weiter, wieder wird der Leser mit technischen Details überversorgt.

Interessant ist der Auftritt der Abwehragenten, die von ihrer Beschreibung ebenso wie von dem Vorgehen der Abwehr deutlich Vorläufer der ZBV-Agenten sind. Ebenso fand ich es interessant, daß die Bad Guys in Südamerika beheimatet sind, analog zu Unternehmen Pegasus. Ob das etwas mit den inneramerikanischen Beziehungen zu tun hatte ?


Weltraumstation-Zyklus
TERRA EXTRA 020 - Das große Projekt
TERRA EXTRA 021 - Weltraumstation I
TERRA EXTRA 024 - Sprung ins All
TERRA EXTRA 025 - Kampf um den Mond

Keine Kommentare:

Kommentar posten