Sonntag, 13. September 2015

TERRA Sonderband 41 - Poul Anderson : Schach dem Unbekannten



Poul Anderson : Schach dem Unbekannten (We Claim these Stars)
Terra Sonderband 41, 12.05.1961
Dominic Flandry
Deutsche Erstausgabe
Originalausgabe 1959
Aus dem Amerikanischen von Walter Ernsting
Titelbild : Manfred Schneider


Hier einige Figuren aus dem großen Spiel, das um den Bestand des terranischen Imperiums ausgetragen wird:

Dominic Flandry, Agent des terranischen Spionagedienstes. Er kämpft für eine Sache, an die er selbst nicht mehr glaubt ...
Aycharaych, ein Telepath, der sich für mächtig genug hält, die Galaxis zu regieren ...
Catherine Kittredge, ein junges Mädchen, das zur Erde fliegt, um für ihren angegriffenen Heimatplaneten Hilfe zu erbitten ...
Svantozik, ein Ardazirho, ausgestattet mit den primitiven Instinkten seiner Jägerrasse . . .
Klappentext

Die Romane, Novellen und Kurzgeschichten um Dominic Flandry finde ich immer wieder faszinierend. Auch diese Novelle - Alternativtitel sind "Hunters of the Sky Cave" und "A Handful of Stars", enthalten ist die Novelle in "Agent of the Terran Empire" - nahm mich ab der ersten Zeile gefangen. Dominic Flandry ist hier noch jung, doch ihm ist bereits klar, daß das terranische Imperium am Zerfallen ist. Die daraus resultierende melancholische Stimmung, ein Markenzeichen der Flandry-Romane, kommt im Gegensatz zu der die Zukunft darstellenden Siedlerin Catherine Kíttredge um so deutlicher zum Tragen. Sehr schön herausgearbeitet ist auch die beginnende Einsamkeit des Dominic Flandry, die in späteren Romanen noch deutlicher wird und die Melancholie der Geschichten noch verstärkt. Muß man lesen.

Dominic Flandry
Poul Anderson : Dominic Flandry
TERRA SF 226 - Poul Anderson : Geheimagent auf Altai
TERRA SF 340 - Poul Anderson : Erdmenschen unerwünscht !

Keine Kommentare:

Kommentar posten