Samstag, 8. März 2014

DieZukunft.de

Es gibt eine neue deutsche SF-Seite : DieZukunft.de.

Betrieben von Random House, die damit offenbar Alt-Artikel unter anderem aus dem überteuertem Heyne SF-Jahrbuch digital zugänglich machen wollen. Auf dieser Seite sind unter anderem mehrere lesenswerte Artikel von Cory Doctorow, Margaret Atwood, Simon Spiegel und Christian Endres. Angenehm, denn selbst ich lese Sekundärliteratur lieber digital am Bildschirm als auf Totem Baum.

Wobei offenbar nicht alle Autoren wussten, daß ihre Texte auf dieser Seite online gingen. Während Christian Endres sogar in seinem Blog auf DieZukunft.de hinwies, war sich Simon Spiegel diese Seite vollkommen unbekannt. Dürfte unter "Anlaufschwierigkeiten" zu verbuchen sein. Auf jeden Fall sollte man die Seite im Auge behalten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten