Mittwoch, 25. November 2015

TERRA Sonderband 89 - Alan E. Nourse : Phantom-City

Alan E. Nourse : Phantom-City (Rocket to Limbo)
Terra Sonderband 89, 23.10.1964
Deutsche Erstausgabe
Originalausgabe 1957
Aus dem Amerikanischen von Heinz Zwack
Titelbild : Karl Stephan


Kommodore Walter Fox hat mehr fremde Welten entdeckt und erforscht als jeder andere Mann des interstellaren Kolonialdienstes. Deshalb erhält er auch den gefährlichen Auftrag, Wolf IV anzufliegen - den Planeten, von dem noch nie ein Besucher zurückgekehrt ist ...
Teaser
Ad astra again --this time aboard the SS Ganymede with Lars Heldrigssen. Lars lives in the year 2008. Iceland was home to Lars, with flourishing wheat fields long since established by Lars' grandfather. His first star-run should only have lasted two months, for at embarkation the Ganymede's goal was Vega III for a final check on a new colony site for men from over-crowded earth. But Lars had barely gotten his ""space-legs"" when he began to suspect that Peter Brigham's presence on board presaged an entirely different destination -- one that would involve Lars in attempted mutiny. This is no ordinary star-jump: author Nourse has conceived a really credible plot with three dimensional characters motivated by plausible reasoning. Furthermore, he has a most uncanny ability to visualize the strange sensations and settings of the world of the future. The season's best juvenile science fiction fabrication to date.
Kirkus Review, 25.10.1957

Ein nettes Jugendbuch, kann man nicht anders sagen. Nourse lässt die Geschichte langsam kommen, die Charaktere entwickeln sich sukzessive und der jugendliche Leser kann dem begeistert folgen. Für Erwachsene ist der Roman allerdings nur bedingt geeignet, zu vorhersehbar der Plot, zu plotdriven die Figurenentwicklung. Das Ende, als sie in die Phantom-Stadt eingedrungen sind und nur Lars und Peter durch die Entwicklung parapsychischer Fähigkeiten die Mannschaft retten können, ist dann auch zu aufgesetzt, hier hat der Autor ganz klar geschlampt.

Links
Wikipedia : Rocket to Limbo
Wikipedia : Alan E. Nourse
SFE
Rich Horton : Ace Double Reviews, 37
Don D'Ammassa : Alan E. Nourse

Keine Kommentare:

Kommentar posten